Gut zu wissen

 

Leben im Einklang mit der Natur:

 


Wir lieben die Natur und all ihre kleinen und grossen Wunder. Für uns ist es selbst verständlich dass wir unseren Teil dazu beitragen der Umwelt nicht zu schaden.


  • heizen mit einer zentralen Schnitzel-Heizung
  • Warmwasser und Strom von Solarzellen
  • Quellwasser vom Brunnen.
  • Abfalltrennung von Papier, Karton Alu, Metall, Glas, Petflaschen, Batterien und Sagex
  • Wiederverwendbare Nespressokapseln
  • eigene Kompostieranlage
  • Einsatz von Effektiven-Mikroorganismen 
  • Eier von den eigenen glücklichen Hühnern und je nach Saison Kräuter, Gemüse, Früchte und Beeren vom Hof.

Lebensmittel die zugekauft werden müssen sind nach möglichkeint aus Biologischen Produktionen.

Auch unseren Gästen danken wir für Ihr engegiertes Mitmachen, sei es bei der Abfalltrennung, bei der Wiederverwendung der Badetücher und für das Verständnis dass die Bettwäsche nur einmal pro Woche gewechselt wird.

 

Der Link zu unserer Solaranlage:

https://monitoring.solaredge.com/solaredge-web/p/kiosk?guid=62adfadc-d95a-4e71-b485-e4c5b93874f2

 

Nicht vergessen!:

 

Falls Sie und Ihre Kinder reiten möchten brauchen Sie keine perfekte Reiterausrüstung aber ich empfehle lange, bequeme Hosen, Kniesocken und Wanderschuhe mit zu bringen und falls vorhanden einen Fahrradhelm und einen Snowboardrückenschutz. Gummistiefel sind vor allem für Kinder super um mit den Pferden im Bach die Füsse zu baden oder um im Stall mit zu helfen.

Mit Turnschuhen oder anderen Schuhen ohne Absatz lasse ich aus Sicherheitsgründen niemand aufs Pferd.

Helm und Rückenschutz sind Pflicht, ich kann Ihnen aber beides zur Verfügung stellen.

 

Meine Pferde freuen sich als Belohung über Rüben, Äpfel und Bananen.

Hartes Brot bitte nicht an die Pferde verfüttern aber eingelegt in Wasser gebe ich es gerne den Hühnern.

 

Übrigens:

Haben Sie gewusst dass Pferde nicht so gerne getätschelt werden? Viel lieber mögen sie eine kraulende oder streichende Hand - genau so wie sie es mit ihren Artgenossen auch machen ;-).

 

 

Fernsehen:


Im ganzen Haus gibt es keinen Fernsehanschluss dafür hat es in jedem Zimmer einen Internetanschluss und kostenloses W-Lan. Zum einen weil ich davon überzeugt bin dass man hier auf dem Hof intelligentere Dinge tun kann als fernsehen und zum anderen weil man über das Internet Zugang zu den meisten Sendern hat. In manchen Zimmern steht ein Fernseher mit DVD-Player. Sie dürfen gerne bei mir kostenlos Filme ausleihen für einen gemütlichen Filmabend.